Dr. med. Anja Sauser

Anja_Sauser_2015.jpeg

Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie FMH

 

Ausbildung

1991-1997    Medizinstudium an der Universität Bern

1997            Verleihung des Doktortitels

1998-2008   Ausbildung  zur Fachärztin  für Psychiatrie                                  und Psychotherapie FMH

 

Beruflicher Werdegang

1998-1999     Assistenzärztin Chirurgie Burgdorf

2000-2003     Assistenzärztin Psychiatriezentrum Münsingen

  • - stationäre und ambulante Behandlungen und Therapien

 

 2004-2007    Assistenzärztin Universitäre Psychiatrische Dienste, Bern

  • - Ambulante Tätigkeit in der Allg. Sprechstunde und Sprechstunde für MigrantInnen
  • - Therapeutische Leiterin der Bewegungsgruppe für psychisch kranke Migrantinnen
  • - Therapeutische Leiterin der Psychoedukativen Gruppe für traumatisierte Migrantinnen
  • - Stationsärztin der Psychotherapeutischen Tagesklinik (PTK)
  • - Psychiatrischer Notfall- und Konsiliardienst Kriseninterventionszentrum und Notfallstation               Inselspital

 

 2007-2009     Oberärztin Privatklinik Wyss AG

  • - Ambulante Therapien am psychiatrischen Dienst im Salem-Spital, Bern
  • - Notfall- und Konsiliardienst für Privatspitäler der Stadt Bern und City Notfall
  • - Supervisionstätigkeit

 

Seit 2008        eigene Praxistätigkeit in Bern

 

Weiterbildungen

  • - Weiterbildungen in humanistischer Therapie am IKP Zürich (Institut für körperzentrierte                       Psychotherapie)
  • - Weiterbildung in systemischer Therapie am ZSB (Zentrum für systemische Therapie Bern)
  • - Weiterbildungen in Psychotraumatologie (EMDR, PITT bei Louise Reddemann, Ellert Njienhuis)
  • - Weiterbildungen in Achtsamkeitsmeditation: MBSR (Mindfulness Based Stress Reduction) bei Jon Kabat-Zinn und Saki Santorelli
  • -Ausgebildete Lehrerin für Selbstmitgefühl (trained teacher for Mindful Self-Compassion, Center for Mindful Self-Compassion, San Diego)

 

Weiteres

 

Angebot 

  • Einzeltherapie (Gesprächstherapie), Paartherapie, Krisenintervention, sozialpsychiatrische Therapien, integriert-psychiatrische Behandlungen inkl. Pharmakotherapie
  • Behandlung aller psychiatrischen Störungen (schwerpunktmässig Depressionen, Erschöpfungssyndrome, Traumafolgestörungen, Bipolare Störungen, psychosomatische Störungen, Angststörungen, Persönlichkeitsstörungen)
  • Gruppenangebote
  • -MBCT (Mindfulness-Based Cognitive Therapie) als Rückfallprophylaxe der Depression durch Achtsamkeit.
  • -Neu: Kurs in MSC (mindful self-compassion, achtames Selbstmitgefühl). Der Weg, mit sich selbst Freundschaft zu schliessen. Er ist auch für Menschen ohne psychiatrische Erkrankung geeignet, die Abrechnung erfolgt nicht über die Krankenkasse.

 

Kontakt

  • Dr. med. Anja Sauser
  • Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie
  • Praxis am Hirschengraben
  • Effingerstrasse 2
  • CH-3011 Bern
  • Tel. 031 311 68 61 (Telefonbeantworter)
  • Sprechstunden nach Vereinbarung von Montag bis Donnerstag
  •